Hospitationen Famulatur- & PJ Promotionsangebot
Abteilung Epileptologie, Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH)

http://www.keh-berlin.de/de/epileptologie

Studenten können jederzeit bei im KEH hospitieren

Kontakt über Frau Hegemann (c.hegemann@keh-berlin.de; Tel. 030 5472 3501)

Famulaturen und PJ sind ebenfalls jederzeit möglich

Kontakt über Frau C. Hegemann (c.hegemann@keh-berlin.de; Tel. 030 5472 3501), sie leitet die Anfrage dann an die entsprechenden Stellen im Krankenhaus weiter

Es werden klinische (pro- und retrospektive) und (tier-) experimentelle Doktorarbeiten angeboten

Link zu Projekten KEH: www.ezbb.de/forschung-6/projekte

Link zu Projekten Charité: http://neurologie.charite.de/forschung/arbeitsgruppen/klinische_und_experimentelle_epileptologie_martin_holtkamp/

Ansprechpartner KEH: m.holtkamp@charite.de; martin.holtkamp@charite.de

Ansprechpartner Klinische Projekte Charité: alexander.kowski@charite.de

Ansprechpartner Experimentelle Projekte Charité: pawel.fidzinski@charite.de

SINOVA Kliniken für Psychosomatische Medizin

Abteilung Epileptologie Weissenau

Weingartshofer Str. 2

88214 Ravensburg

www.Epilepsiezentrum-Bodensee.de

Hospitationen sind jederzeit möglich und es kann u.U. auch ein Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung angeboten werden, wobei dies konkret in der Verwaltung erfragt werden müsste.

Interessierte dürfen sich gern den Dr. H. Baier direkt wenden: Hartmut.Baier@zfp-zentrum.de

Famulaturen sind jederzeit möglich und es kann u.U. auch ein Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung angeboten werden, wobei dies konkret in der Verwaltung erfragt werden müsste.

Interessierte dürfen sich gern den Chefarzt, Dr. H. Baier, direkt wenden: Hartmut.Baier@zfp-zentrum.de

Die Abteilung für Epileptologie in der Weissenau ist keine universitäre Abteilung, was dazu führt, dass wir wenig Ressourcen für klinische Studien haben. Allerdings haben wir uns an Studien, die wesentlich von den Ulmer und Tübinger Kollegen getragen wurden beteiligt, so dass Fragestellungen für eine Promotion auch mit unserer Unterstützung bearbeitet werden könnten.
Zusätzliche Informationen:

Eine der Stationen ist speziell auf die Bedürfnisse von Patienten mit Mehrfachbehinderungen ausgelegt.

Anfang Dezember findet in jedem Jahr eine Wintertagung statt zu verschiedenen Themen der Epileptologie

DGKN-Ausbildungsberechtigung für das EEG-Zertifikat; eine solide EEG-Ausbildung ist möglich.

Im Hinblick auf die Facharztausbildung hat die Abteilung 1,5 Jahre zum Facharzt für Neurologie zuerkannt bekommen.

Epilepsiezentrum Kork

Landstraße 1

77694 Kehl-Kork

http://www.epilepsiezentrum.de/

Ab WS 2015/16 wird in Freiburg ein Blockpraktikum für Medizinstudenten im klinischen Teil ihrer Ausbildung angeboten.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Bernhard Steinhoff

Ärztlicher Direktor

bsteinhoff@epilepsiezentrum.de

Tel.: 07851/84-2250

Fax: 07851/84-2555

Famulaturen sind jederzeit möglich.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Bernhard Steinhoff

Ärztlicher Direktor

bsteinhoff@epilepsiezentrum.de

Tel.: 07851/84-2250

Fax: 07851/84-2555

Für Doktoranden werden mehrere Arbeiten angeboten

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Bernhard Steinhoff

Ärztlicher Direktor

bsteinhoff@epilepsiezentrum.de

Tel.: 07851/84-2250

Fax: 07851/84-2555

Sächsisches Epilepsiezentrum Radeberg

Wachauerstr. 30

D-01454-Radeberg

Tel: 03528-431-1400

Fax. 03528-431-1850

www.kleinwachau.de

Hospitationen sind jederzeit möglich.

Anfrage an Frau Gehle: office@dgfe.info

Famulaturen sind jederzeit möglich. PJ leider nicht.

Anfrage an Frau Gehle: office@dgfe.info

Derzeit ein unbearbeitetes Thema

Anfrage an Frau Gehle: office@dgfe.info

Zusätzliche Informationen:

Über Frau Gehle sind auch zentrale Anfragen möglich, dabei werden folgende Angaben erbeten:

Region, ob Subspezialisierungen gewünscht ist, ob auch eine Unterkunft gebraucht wird.

Neurozentrum des Universitätsklinikums Freiburg
Abteilung Prächirurgische Epilepsiediagnostik – Epilepsiezentrum
Breisacher Str. 64
79106 Freiburg im Breisgau
https://www.uniklinik-freiburg.de/epilepsie.html
Hospitationen sind möglich.

Anfragen können an das Sekretariat gerichtet werden (alena.traenkle@uniklinik-freiburg.de, Tel. 0761 27056609 und werden dann mit den zuständigen Kolleginnen und Kollegen besprochen.

Am Epilepsiezentrum des Universitätsklinikum gibt es jederzeit Optionen für Famulaturen, diese müssen lediglich zeitlich koordiniert erfolgen, um zu vermeiden, dass gleichzeitig mehrere Famulanten im stationären oder ambulanten Bereich tätig sind.

Anfragen können an das Sekretariat gerichtet werden (alena.traenkle@uniklinik-freiburg.de, Tel. 0761 27056609 und werden dann mit den zuständigen Kolleginnen und Kollegen besprochen.

Promotionsthemen sind im klinischen und im Grundlagenbereich (Elektrophysiologie) möglich.

Anfragen können an das Sekretariat gerichtet werden (alena.traenkle@uniklinik-freiburg.de, Tel. 0761 27056609 und werden dann mit den zuständigen Kolleginnen und Kollegen besprochen.

Krankenhaus Mara gGmbH – Epilepsie-Zentrum Bethel
von Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Maraweg 17-21 │ 33617 Bielefeld
Tel. +49 521 772-78800
Fax +49 521 772-78872www.mara.de
Hospitationen sind möglich.

Bitte Rücksprache mit Frau Dr. Müffelmann, Personaloberärztin:

BIRGITT.MUEFFELMANN@MARA:DE

Famulaturen sind jederzeit möglich.

Bitte Rücksprache mit Frau Dr. Müffelmann, Personaloberärztin:

BIRGITT.MUEFFELMANN@MARA:DE

PJ: Bei Interesse vor der Planung des PJ bitte aktuelle Rücksprache mit Chefarzt Herrn Prof Bien nehmen: CHRISTIAN.BIEN@MARA.DE

Promotionen sind möglich.

Bitte Rücksprache mit Herrn Prof Bien nehmen: CHRISTIAN.BIEN@MARA.DE
oder mit PD Dr. Fauser

Klinik für Epileptologie

 

Universitätsklinikum Bonn

Sigmund-Freud-Straße 25

D – 53127 Bonn

http://epileptologie-bonn.de/cms/front_content.php

http://epileptologie-bonn.de/cms/front_content.php?idcat=381 http://epileptologie-bonn.de/cms/front_content.php?idcat=381 http://epileptologie-bonn.de/cms/front_content.php?idcat=381
Hedwig-von-Rittberg-Zentrum
für Kinder und Jugendliche
Epilepsie-Zentrum / Neuropädiatrie Spandauer Damm 130
14050 Berlin

http://www.drk-kliniken-berlin.de/westend/krankenhaus-westend/epilepsie-zentrum/

Hospitationen sind sehr willkommen.

Kontakt:

Sekretariat Karola Lambert

k.lambert@drk-klinken-berlin.de

Telefon: (030) 3035 – 5705
Fax: (030) 3035 – 5719

PJ und Famulaturen sind sehr willkommen.
Zusätzliche Informationen:

Jährlich bieten wir einen EEG Kurs für das Kindes – und Jugendalter an. Zu finden unter:

drk-kliniken-berlin.de, dann Fachabteilungen – Epilepsie – Kinder und Jugendliche

Wir diagnostizieren und behandeln an unserem Epilepsiezentrum ausschließlich Patienten < 18 Jahre im Rahmen einer Kinderklinik (incl. Neonatologie).

Neurologische Klinik

Universitätsklinikum Erlangen

Schwabachanlage 6

91054 Erlangen

Tel: 09131 85-39116

Fax: 09131 85-36469

www.epilepsiezentrum.uk-erlangen.de

Hospitationen für Studenten sind möglich.

Kontakt gerne über Herrn Prof. Hamer direkt oder Lisa Gäcklein

Sekretariat Epilepsiezentrum/Oberarztsekretariat

lisa.gaecklein@uk-erlangen.de

Famulaturen und PJ sind möglich.

Die Ansprechpartnerin hier ist: Frau Michaela Wölfel

Michaela.Woelfel@uk-erlangen.de

Promotionen werden immer wieder angeboten.

Kontakt gerne über Herrn Prof. Hamer direkt oder Lisa Gäcklein

Sekretariat Epilepsiezentrum/Oberarztsekretariat

lisa.gaecklein@uk-erlangen.de

Klinik für Kinder und Jugendliche

Epilepsiezentrum Kork

Landstraße 1

77694 Kehl-Kork

http://www.epilepsiezentrum.de/

Hospitationen sind jederzeit möglich.

Ansprechpartner für Kinderklinik: tbast@epilepsiezentrum.de

Tel.: 07851/84-2231

Fax: 07851/84-2553

PJ ist in der Kinderklinik aktuell nicht möglich: Famulaturen sind auch in der Kinderklinik möglich.

Ansprechpartner für Kinderklinik: tbast@epilepsiezentrum.de

Tel.: 07851/84-2231

Fax: 07851/84-2553

Derzeit werden keine Promotionen angeboten.
Klinik für Neuropädiatrie

Universitätsklinikum Schleswig Holstein Campus Kiel

Schwanenweg 20

D-24105 Kiel

http://www.neuropaediatrie-kiel.uk-sh.de/

Bei Hospitationen bedarf es genauer Absprachen: Im Semester ist dies meist ungünstig, da wir doch viel Unterricht betreiben. Wir sind auch ärztlich zuständig für das Norddeutsche Epilepsiezentrum für Kinder und Jugendliche in Raisdorf.

Dort ist Ansprechpartnerin: Dr. Sarah von Spiczak: s.vonspiczak@pedneuro.uni-kiel.de

Nach Absprache ist es möglich in Kiel in der Klinik für Neuropädiatrie zu famulieren, allerdings muss das vorher abgesprochen sein.

Kontakt:

Ulrich Stephani, Prof. Dr.med.habil.

stephani@pedneuro.uni-kiel.de

Tel.+49 (0)431 597 1761

Fax +49 (0)431 597 1769

Wir betreuen mehrere Promovendinnen und Promovenden, überwiegend im Gebiet der pädiatrischen Epileptologie. Allerdings muss man dazu in Kiel studieren.

Kontakt:

Ulrich Stephani, Prof. Dr.med.habil.

stephani@pedneuro.uni-kiel.de

Tel.+49 (0)431 597 1761

Fax +49 (0)431 597 1769

Dpt. of Neurology and Epileptology

Hertie Institute for Clinical Brain Research

Werner Reichardt Centre für Integrative Neuroscience

University of Tübingen

Hoppe-Seyler Strasse 3

72076 Tübingen, Germany

T +49-7071-29-82057 oder +49-7071-29-80443

F +49-7071-29-4488

Hier ist die Frage ob es sich um klinische Hospitationen im Sinne von Famulaturen handelt (hier erfolgt die Anmeldung über das Sekretariat für Famulaturen: doris.wieder@med.uni-tuebingen.de) oder um wissenschaftliche Hospitationen in unserem Hertie Institut. Letzteres muss direkt über die entsprechenden Arbeitsgruppenleiter im Interessengebiet erfragt werden: http://www.hih-tuebingen.de/ Es werden sowohl Famulatur- als auch PJ-Möglichkeiten angeboten. PJ-Zeiten müssen leider offiziell im entsprechenden Büro an der Med. Fakultät angemeldet werden.

PJ-Beauftragte für die Neurologie und alle Subabteilungen:

Prof. Dr. Y. Weber

yvonne.weber@uni-tuebingen.de

Wir haben hier ein Department System mit den Abteilungen Neurodegeneration, Epileptologie und Vaskuläre Neurologie. Die Homepage für die PJ-Studenten ist: http://www.medizin.uni-tuebingen.de/Presse_Aktuell/Einrichtungen+A+bis+Z/Kliniken/Neurologie/Lehre/Praktisches+Jahr.html

Famulaturen: Hier muss man sich über unser Sekretariat für Famulaturen anmelden: doris.wieder@med.uni-tuebingen.de

Hier sollte man sich auf der Homepage des Hertie Institutes über die angebotenen Promotionen informieren oder sich ein spezielles Gebiet aussuchen und den entsprechenden Leiter der Arbeitsgruppe direkt per email ansprechen: http://www.hih-tuebingen.de/
Epilepsiezentrum Frankfurt Rhein-Main

Universitätsklinikum Frankfurt

Klinik für Neurologie

Schleusenweg 2-16, Haus 95

60528 Frankfurt am Main

Telefon: +49-69-6301-7466

Fax: +49-69-6301-84466

http://www.kgu.de/kliniken-institute-zentren/einrichtungen-des-klinikums/kliniken/zentrum-der-neurologie-und-neurochirurgie/neurologie/die-klinik/epilepsiezentrum-frankfurt-rhein-main.html

Hospitationen sind nach Absprache möglich.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Felix Rosenow (Leiter)- felix.rosenow@kgu.de

PD Dr. Adam Strzelczyk – adam.strzelczyk@kgu.de

Famulaturen sind jeweils nach Absprache sowohl im Semester wie in den Semesterferien am Epilepsiezentrum Frankfurt Rhein-Main möglich. PJ kann gerne bei uns in Rotation mit der Neurologie erfolgen.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Felix Rosenow (Leiter) – felix.rosenow@kgu.de

PD Dr. Adam Strzelczyk – adam.strzelczyk@kgu.de

Bei Promotionsinteresse am Epilepsiezentrum Frankfurt Rhein-Main bitte bei den Ansprechpartnern per E-mail melden.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Felix Rosenow (Leiter) – felix.rosenow@kgu.de

PD Dr. Adam Strzelczyk – adam.strzelczyk@kgu.de

Allgemeine Kinderheilkunde

Kinder- und Jugendneurologie

Auf der Bult – Kinder – und Jugendkrankenhaus Janusz-Korczak-Allee 12

30173 Hannover

Tel.: 0511 8115-33 21

Fax: 0511 8115-33 25

www.auf-der-bult.de

Hospitationen sind gelegentlich mögliche.

Kontakt:

Martina Kasten

Sekretariat Prof. Dr. H.-J. Christen

Tel.: 0511 8115-33 21

Fax: 0511 8115-33 25

kasten@hka.de

PJ und Famulaturen sind möglich.

Für weitere Hinweise: Suchbegriff auf Startseite (http://www.auf-der-bult.de/startseite/) eingeben (z. B. PJ oder Akademisches Lehrkrankenhaus) http://www.auf-der-bult.de/ueber-uns/akademisches-lehrkrankenhaus/)

Kontakt:

Martina Kasten

Sekretariat Prof. Dr. H.-J. Christen

Tel.: 0511 8115-33 21

Fax: 0511 8115-33 25

kasten@hka.de

Promotionen werden nicht vergeben.